Schachgesellschaft Augsburg 1873 e.V.
     

09.2013 Schachaufgaben

Partien und Partiefragmente aus dem SGA-Schachgeschehen und aus der großen weiten Schachwelt

Die Spielsaison 2013/2014 steht bevor. Vor allem in den Mannschaftskämpfen ist ab Ende des Monats wieder gute Schachtaktik und -technik gefragt, sich ergebende Chancen sollten genutzt werden. 

Um den kombinatorischen Blick und die Technik des Positionsspiels zu schärfen, wurde angeregt, auf unserer SGA-Homepage eine entsprechende Rubrik einzurichten. Ich habe mich bereit erklärt, hierbei mitzuwirken und Beiträge beizusteuern. 

Dazu kann ich einerseits auf über viele Jahre gesammelte Schachmaterialien zurückgreifen. Andererseits und insbesondere möchte ich jedoch unsere Mitglieder ermuntern, lehrreiche und interessante sowie selbstverständlich auch ungewöhnliche Partien, Mittel- und Endspielfragmente aus ihrer eigenen schachlichen Praxis an mich weiter zu leiten.

Unsere Homepage wird mit interessanten Beiträgen aus dem laufenden Spielgeschehen des Vereins sicherlich an Attraktivität gewinnen können. 

Am besten bin ich zu erreichen per Email: klaus.ulla@yahoo.de 

Zum heutigen Start stelle ich eine kombinatorische Abwicklung aus dem internationalen Schach-geschehen dieses Jahres sowie eine Endspielabwicklung aus einem elementaren Endspielbuch aus den 70er Jahren zur Diskussion. 

September 2013

Dr. Klaus Norbert Münch

Hier die Schachaufgaben zum Runterladen:

Beispiel 1.pdf (62.5KB)
Beispiel 1.pdf (62.5KB)


Beispiel 2.pdf (85.71KB)
Beispiel 2.pdf (85.71KB)
Lösung Bsp. 2.pdf (139.67KB)
Lösung Bsp. 2.pdf (139.67KB)