Schachgesellschaft Augsburg e.V., gegr. 1873
     

02.2022

28.02.2022 Rosenmontags-Blitzturnier 2022

Aufgrund der für uns hohen Teilnehmerzahl von 30 Spielern bei unserem Online-3-Königs-Blitzturnier im Januar hatten wir uns entschieden, auch das Rosenmontags-Blitzturnier online auf Lichess zu spielen. Leider wurden es nicht ganz so viele - 20 Spieler, aber abgesehen von geringen technischen Problemen - ein Spieler klagte bei seiner ersten Partie, er würde nur die Hälfte des Brettes bzw. der Figuren sehen - war es auch diesmal ein gelungenes Turnier.
Am Ende gewann mit 13,5 Punkten und damit nur um einen halben Punkt mehr Benedikt Förch vor Norbert Krug, dritter wurde mit 11 Punkten mit Ferdinand Petzelberger ein "Neuzugang" unseres Online-Teams.
(Heim)



28.02.2022 Rosenmontags-Blitzturnier 2022 unserer Kinder/Jugendlichen

Trotz des wegen Corona ein bisschen reduzierten Teilnehmerfeldes war das Rosenmontagsturnier der SGA-Jugend ein voller Erfolg. Alle kleinen und größeren „Narren“  absolvierten die sechs Partien in sieben Runden mit großem Einsatz und voller Konzentration. Auch unsere Allerjüngsten bewiesen wirkliches Durchhaltevermögen über mehr als eineinhalb Stunden – das verdient  besonderen Respekt!
Der Rundenplan bescherte uns zudem eine spannende Choreographie: Nach vier Runden hatten die drei routiniertesten SpielerInnen vier Punkte aus vier Partien, bevor sie gegeneinander antreten mussten.
Etwas überraschend hatte Maxim, der im Dezember das Nikolausturnier gewinnen konnte, dieses Mal nicht die besten Nerven; als Dritter erreichte er aber dennoch wieder einen Podestplatz. Einen großen spielerischen Fortschritt konnte man bei Leo beobachten, der mit fünf Punkten aus sechs Partien hervorragender Zweitplatzierter wurde. Das beste Ende aber gehörte Patricia. Mit ihr setzte sich zum ersten Mal bei unseren Turnieren eine Spielerin durch. Sie blieb bis zum Ende fokussiert und nutzte ihre Chancen optimal. So behielt sie ihre blütenweiße Weste und gewann schließlich mit überragenden sechs Punkten aus sechs Partien.
Herzlichen Glückwunsch an die Siegerin!

Von links nach rechts: Ole, Felicitas, Leo, Diana, Patricia, Erwin und Maxim






(Bild: Helena Pilipenko, Maxim Epp + Text: Ulla Münch)



18.02.2022 Einladung SGA Rosenmontags-Blitzturnier 2022

Herzliche Einladung zum 4. Rosenmontags-Blitzturnier der SG!
(leider ohne Krapfen, da online)
Wann: Rosenmontag, 28. Februar 2022, 19.00 Uhr (bitte bis spätestens 18.45 Uhr beim Turnier anmelden!
=> Beitrittsanfragen zum Team werden ausschliesslich bis spätestens 18:55 Uhr und nur mit Nennung des Real-Namens bzw. Schachvereins angenommen - siehe Einleitung unsere Teamseite
Wo: Online-Plattform Lichess: https://lichess.org/swiss/VORaPq09
Wer: Alle, die bei einem Verein aus dem Kreisverband Augsburg gemeldet oder dort Gast sind
Startgeld: keines
Preise: 50€ / 30€ / 20€ für die drei Erstplatzierten
Dauer: CH-System mit 15 Runden: Lichess reduziert bei geringer Teilnehmerzahl die Rundenzahl entsprechend bzw. automatisch
Modus: 5-Min-Blitz (ohne Inkrement)
Wertungszahl und Setzliste: Die Wertungszahl ist relevant für die Setzliste und Paarungsermittlung von Lichess. Nach Möglichkeit bzw. sofern noch nicht geschehen, empfiehlt es sich, bereits vor dem Turnier Blitzpartien auf Lichess zu spielen, um einen realen Wert der Wertungszahl zu erreichen.
Datenschutz: Mit Anmeldung zu diesem Turnier erklärt sich jeder Teilnehmer damit einverstanden, dass
- personenbezogene Daten, die für die Organisation / Durchführung des Turniers erforderlich sind, von unseren Verantwortlichen gespeichert werden dürfen.
- von unseren Verantwortlichen Berichte über Partien und Ergebnisse der Spieler aus diesem Turnier angefertigt und diese in Medien und im Internet, insbesondere auf unserer Homepage, ohne Anspruch auf Vergütung veröffentlicht werden dürfen.

Kontakt:
Spielleiter Robert Heim, Tel. 0170-1135894 oder E-Mail robert.heim.71@gmx.de bzw.
1. Vorsitzende Ulla Münch, Tel. 0821-63363 oder E-Mail klaus.ulla@yahoo.de

Anlage:




07.02.2022: Bauerndiplom für Felicitas Empl

Bei uns im Verein spielen die Kids/Jugendlichen nicht einfach nur vor sich hin, sie werden auch gezielt gefördert. Ein Beispiel ist Felicitas Empl, die ihr Bauerndiplom erfolgreich bestand. Herzlichen Glückwunsch!
Es sei an dieser Stelle auf unser Trainingskonzept für Kinder und Jugendliche unter "Trainingszeiten" - links in der Leiste verwiesen.
(Heim)