Schachgesellschaft Augsburg 1873 e.V.
     

Aktuelles

14. - 16.08.2020 SGA Dinkelscherben Open

Nachdem coronabedingt bis auf weiteres noch keine Mannschaftskämpfe in den verschiedenen Ligen stattfinden, hatten unsere beiden Mitglieder Uwe Lang und Werner Kirchmeir aus Dinkelscherben die Idee, doch ein vereinsinternes Turnier mit dem ein oder anderen Gastspieler über ein Wochenende auszutragen. Dieses fand am Wochenende vom 14. bis 16.08.2020 in der evangelischen Kirche in Dinkelscherben statt. Teilnehmer waren die beiden Organisatoren, die 1. Vorsitzende Ulla Münch, Klaus Münch sowie der Spielleiter Robert Heim. Leider hatte ein angemeldeter Gastspieler seine Zusage kurzfristig wieder abgesagt, so dass der jeweils "spielfreie" Spieler sich mit dem Schachprogramm "Schweine-Hund" auf dem Laptop messen durfte. Das Turnier hatte neben einer sehr angenehmen Atmosphäre und spannenden Spielen auch das ein oder andere gemütliche Beisammensein zu bieten und kann nur als sehr gelungen betrachtet werden. Aus diesen Gründen ist auch ein weiteres Turnier im (Spät-)Herbst oder Winter angedacht.

An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an Uwe Lang und Werner Kirchmeir für Ihre Orga!!!


Endstand nach 5 Spielen:

"Schweine-Hund": 4,5 aus 5

Uwe Lang:             3,0 aus 5

Werner Kirchmeir: 2,5 aus 5 (Feinwertung:3,25)

Klaus Münch:        2,5 aus 5 (Feinwertung:2,5)

Ulla Münch:           1,5 aus 5

Robert Heim:         1,0 aus 5





(Text: Heim, Bilder: Heim/Lang)



06.07.2020 Trainingsbetrieb mit Trennwänden

Mittlerweile stehen im MGT 5 Trennwände mit Plexiglasscheiben zum Spiel bereit. Auch die Anzahl an Spielern hat sich gegenüber dem Trainingsauftakt am vergangenen Montag mehr als verdoppelt. Das Resümee: das Spiel mit Trennwänden ist eindeutig besser bzw. angenehmer als mit Doppelbrettern! Zum nächsten Training am 13.07. werden dann insgesamt 8 Trennwände zur Verfügung stehen, so dass diese Lösung bei Bedarf auch bei Mannschaftskämpfen eingesetzt werden kann.

(Heim)





0655